FAQ

 

 

Gibt es Öffnungszeiten ?

Telefonisch sind wir täglich von 08:30 Uhr bis 20:30 Uhr (fast immer) erreichbar.

Für Selbstabholer gelten folgende Abhol- und Bringzeiten Samstag & Sonntag:

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr und 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr und nach Absprache.

Montag-Freitag: nach Absprache

 

Mietdauer / Tag(Selbstabholer):

Ein Miettag beginnt mit der Abholung ab 08:30 und endet spätestens mit der Rückgabe um 20:30 Uhr.

Abweichende Zeiten nach Absprache möglich.

 

Selbstabholer oder Komplettpaket:

Unsere Hüpfburgen, Attraktionen und Fun-Food Geräte können Sie bei uns in 09514 Lengefeld

selbst abholen. Auf Wunsch übernehmen wir gerne gegen Aufpreis die Lieferung/ Versand und Auf- und Abbau.

 

Kann ich den Mietartikel auch am Vortag abholen und am Folgetag wiederbringen?

Sofern es möglich ist, bieten wir an, den Mietartikel bereits am Vorabend des Miettages

abzuholen und räumen ein, den Mietartikel nächsten Morgen um 08:45 Uhr nach dem

Miettag zurück zu bringen. Ob dieses möglich ist, kann in der Regel erst in der Woche vor der

Vermietung entschieden werden. Ein Anspruch auf diese Option besteht nicht. Am Wochenende

empfehlen wir das Wochenend-Angebot. Für Eventmodule die am Rückgabetag zu spät wieder

gebracht werden, berechnen wir je nach Dauer der Verspätung bis zu einer vollen Tagesmiete.

      

Kann ich den Mietpreis mit der Kaution verrechnen?

Nein!

Der Mietpreis kann vorab überwiesen oder bei Abholung in bar bezahlt werden.

Die Kaution wird in bar hinterlegt.

 

Wiedergabe der Eventmodule

Wir bitten Sie um eine besenreine Übergabe (säubern mit z.B. Besen, Staubsauger,

sauberer Lappen ohne Reinigungsmittel), so dass der Nachmieter auch eine saubere Hüpfburg erhält.

Wir kontrollieren nach jeder Vermietung die Hüpfburgen auf ordnungsgemäßen Zustand. 

Für die Schlussreinigung bei starker Verschmutzung,

berechnen wir 50 € als Reinigungsgebühr.

 

Betreuung

Die Betreuung ist bei allen unseren Eventmodulen durch den Mieter erforderlich. Das 

Aufsichtspersonal muss verantwortungsbewusst, nüchtern und volljährig sein.

 

Auf- und Abbau

Der Auf- und Abbau unserer Eventmodule ist einfach. Dieser kann durch 1-2 Erwachsene je 

nach Gewicht des Moduls mit durchgeführt werden. Sie erhalten bei der Abholung der

Eventmodule eine Einweisung zur einfachen Handhabung.

 

Dürfen die Eventmodule bei Regen betrieben werden?

Leider NEIN.

Die Eventmodule werden mit einem Gebläse (220V) betrieben, daher besteht bei Regen die Gefahr eines STROMSCHLAGS. Außerdem würde durch die Nässe die Sprungfläche sehr glatt werden, was zu Verletzungen führen würde. Bei einsetzendem Regen muss die Hüpfburg unverzüglich abgeschaltet und abgedeckt werden damit sie trocken bleibt.

 

Was ist zu tun wenn eine Hüpfburg nass wird?

Sollte eine Hüpfburg trotz aller Vorsicht nass werden, muss diese mit Handtüchern

abgetrocknet werden und anschließend mind. 3 Stunden laufen um trocken zu werden.

 

Bei Happy Castlekids wird Sauberkeit / Qualität groß geschrieben!

Sie erhalten stets gepflegte Hüpfburgen, Attraktionen und Fun-Food Geräte bei Ihrem

Hüpfburgverleih Happy Castlekids aus Lengefeld.

 

Wie kann ich die geliehene Hüpfburg / Attraktion transportieren?

In der Regel können die Hüpfburgen/Attraktionen mit jedem 

PKW transportiert werden. Empfehlenswert sind ein Kombi oder Van.